Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.
Wohnen am Mattheiser Weiher

Wohnen am Mattheiser Weiher

Wohnen am Naherholungsgebiet Mattheiser Weiher – im beliebten Ortsteil Trier-Heiligkreuz entstehen in den Jahren 2017/2018 insgesamt 51 individuelle Wohneinheiten.

Dank der durchdachten Architektur und der ruhigen Lage mitten in Heiligkreuz verspricht das Wohnensemble eine einmalige Gelegenheit für Menschen mit hohen Ansprüchen an ihre eigenen vier Wände. Das Projekt beinhaltet insgesamt sechs Gebäudekomplexe, die Wohnflächen von ca. 20 m² bis etwa 159 m² offerieren.

Behagliches Wohnen mit klarer Wohnstruktur - und das äußerst komfortabel. Die Wohnungen sind barrierefrei über einen Aufzug erreichbar und ermöglichen somit für alle Altersgruppen ein besonders entspanntes und komfortables Wohnen ganz Ihrem Wunsch entsprechend. In den Untergeschossen befindet sich jeweils ein Kellerraum zu jeder Wohnung. Fahrradräume, Müllsammelstellen sowie Wasch- und Trockenräume stehen zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung.

Die Planung ergibt eine großzügige, begrünte Innenhofsituation mit Ruhezonen und Erholungsflächen. Auch das Erholungsgebiet "Mattheiser Weiher" befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die öffentlichen Parkanlagen sind direkt vom Grundstück zu erreichen.

Sowohl Tiefgaragen- als auch Außenstellplätze können optional erworben werden.
Wohnen am Mattheiser Weiher

Lage

Heiligkreuz ist einer der 19 Ortsbezirke der Stadt Trier und einer der beliebtesten Wohngegenden. Der Bezirk liegt auf einem leicht ansteigenden Höhenrücken der Trierer Südstadt und zählt ca. 6.600 Einwohner. Einkaufsmöglichkeiten wie Edeka sind fußläufig zu erreichen. Die Busverbindungen in die Innenstadt und zur Universität sind hervorragend. Der Mattheiser Weiher bietet sich optimal für Jogger oder Wanderer an.
Wohnen am Mattheiser Weiher

Ausstattung

Die Wohnräume werden mit hochwertigen Materialien versehen. Die exklusiven Sanitärobjekte der Bäder sowie Gäste-WC‘s sind in der Farbe Weiß vorgesehen, die Duschen sind barrierefrei zugänglich und bodengleich gefliest.

Die Gebäude werden im Energiestandard KFW-Effizienzhaus 55 gemäß aktueller Energieeinsparverordnung erbaut und verfügen über eine 2-Kessel-Pelletheizung mit automatischer Ascheleerung. Die Wohnungen werden mit Niedertemperatur-Fußbodenheizung sowie kontrollierter Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung ausgestattet.

Projekteckdaten
Anzahl:
51 Wohneinheiten
Zimmer:
1 - 4
Wohnfläche:
109 m² - 129 m²
Kaufpreise:
365.184 € - 530.212 €
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet